Montag Früh

Alice im Wunderland

Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 1 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2012
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der EIKON Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Sie kann ganz groß sein- oder ganz klein. Sie entdeckt eine neue Welt in einem Kaninchenbau und trifft eine Grinsekatze. Diese verrückte Welt der Fantasie durchstreift seit 150 Jahren Alice – im Wunderland.

Um das Märchen „Alice im Wunderland“ dreht sich alles hier in der Hamburger Kunsthalle. Übergroße Sofas, winzig kleine Türen. Auf der Reise zu sich selbst will sich Alice nicht von kleinen Mäusen herumkommandieren lassen. Letztlich handelt die Geschichte davon, dass Erwachsenwerden manchmal ganz schön verwirrend ist.

Wohin in dieser Welt gehöre ich? Wer gibt den Ton an? Wichtige Fragen in der Pubertät, aber auch später. Wir sind sind immer wieder auf der Suche nach dem eigenen Ich. Eine Patentlösung für diese Frage kenne ich auch nicht. Aber als Pastorin orientiere ich mich an meinem Glauben. Gott hat mir meine Zeit geschenkt, damit ich daraus mein ganz eigenes Leben machen kann.

Auch mein Leben gerät manchmal ins Schlingern und ich frage mich: was ist eigentlich normal? Dann hilft es mir, wieder so fantastisch zu denken wie ein Kind, wie Alice. Mit der Kraft meiner Träume kann ich mein Leben ändern und neue Wege finden. Und der muss ja nicht unbedingt in einen Kaninchenbau führen.

  • ModerationUte Schlemmer
  • KameraErik Hartung
  • ProducerIris Macke
  • ProduzentThorsten Neumann

Was uns antreibt

“Wir gehen zu den Menschen. Wir wollen erzählen: Gott hat uns unsere Zeit geschenkt. Sie ist kostbar!“

Ute Schlemmer, Moderatorin und Fernsehpastorin