Seite teilen

Montag Früh

Fisch

Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 1,5 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2012
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der EIKON Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Dieser Aufkleber ist stumm wie ein Fisch? Von wegen. Er erzählt eine Geschichte von vor 2000 Jahren. Damals war es noch verboten, Christ zu sein.

Wer sich zu seinem Glauben bekannte konnte dafür getötet werden. Deswegen brauchten die Nachfolger Jesu ein Geheimzeichen.

Mit so einem Symbol – oft nur ganz einfach in den Sand gemalt - konnten sich die Christen gefahrlos erkennen. 

Die ersten Christen waren Fischer. Und Jesus versorgte seine Gäste mit Broten und Fischen. Deswegen ist der Fisch bis heute das Zeichen der Christen. Und wer ihn sich ans Auto klebt bekennt: Ich fühle mich als Teil einer Gemeinschaft.

Ein Christ soll sich nicht einfach nur treiben lassen, sondern die Flossen aufstellen. Auch mal gegen den Strom schwimmen – wie die hier in der Hamburger St. Petrikirche. Für Gerechtigkeit. Dafür, dass alle Menschen in dieser Welt gut leben können. Und Kinder gleiche Chancen kriegen.

Manche brauchen erst einen Schubs von anderen. Denn ein einziger Fisch kann wenig. Aber im Schwarm können sie mutig gegen große Gegner angehen.

Eins sind Christen aber nicht: ferngesteuert – wie die hier.  Jeder Mensch hat einen freien Willen. Und kann frei entscheiden, nach welchen Werten er leben will. Dabei darf er sich  mitreißen lassen von dem Leben, das um uns herum strömt. Das ist wie bei den Fischen: gemeinsam ist es einfach schöner.

  • ModerationUte Schlemmer
  • KameraErik Hartung
  • ProducerIris Macke
  • ProduzentThorsten Neumann

Was uns antreibt

“Wir gehen zu den Menschen. Wir wollen erzählen: Gott hat uns unsere Zeit geschenkt. Sie ist kostbar!“

Ute Schlemmer, Moderatorin und Fernsehpastorin