Montag Früh

Fußball-WM

Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
Montag Früh
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 1,5 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2014
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der EIKON Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Deutschland gegen Portugal – darauf warten heute alle. Besonders mein Mann. Der guckt jedes Spiel. Iran gegen Nigeria? Honduras gegen Ecuador? Ganz ehrlich – mit meiner Zeit kann ich auch etwas Besseres anfangen.

Während der WM gibt es ja sowieso massig Ehekrisen. „Mein Mann hängt nur noch vor dem Fernseher“ – jammern viele Frauen. „Aber warum lässt sie mich nicht einfach in Ruhe gucken?“ klagen die Männer.

Haltet zueinander – in guten und in schlechten Zeiten. Ich finde, das Eheversprechen kann auch gut zu einem WM-Versprechen werden. Denn zueinander halten heißt auch, aufeinander zuzugehen.

Hier, der Spielplan. Da können wir vorher gemeinsam gucken, was mein Mann auf gar keinen Fall verpassen will. Für die Abende nehme ich mir was Anderes vor. Essen gehen mit meinen Mädels. Oder endlich mal wieder ausgiebig selber Sport machen. Und an anderen Abenden muss mein Mann vielleicht nicht jedes Spiel mit Vor- und Nachbericht sehen. 

Deutschland – Portugal guck ich heute Abend aber natürlich mit. Denn das verbindet ja auch – wenn wir gemeinsam hoffentlich viele schöne Tore bejubeln können.

  • ModerationUte Schlemmer
  • KameraErik Hartung
  • ProducerIris Macke
  • ProduzentThorsten Neumann

Was uns antreibt

“Wir gehen zu den Menschen. Wir wollen erzählen: Gott hat uns unsere Zeit geschenkt. Sie ist kostbar!“

Ute Schlemmer, Moderatorin und Fernsehpastorin