Montag Früh

"Nutzmüll"

Montag Früh
In der Fahrradwerkstatt werden alte Räder aufgearbeitet
Montag Früh
Ein Mitarbeiter von Nutzmüll e.V. in der Polsterei
Montag Früh
Pastorin Ute Schlemmer
Montag Früh
Axel Keller vom Verein Nutzmüll: "Schöpfung bewahren"
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 1,5 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2014
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der EIKON Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Für die einen ist es Müll. Für die anderen ein Schatz. Im Hamburger Verein Nutzmüll e.V. werden alte, kaputte Dinge wieder schick gemacht. Woanders landen Fahrräder, Sessel, Holzmöbel, alte Computer auf dem Sperrmüll. Hier bekommen sie neuen Wert.

220 langzeitarbeitslose, oft auch behinderte Menschen finden bei Nutzmüll einen Job. Ganz nach ihren Fähigkeiten. Sie machen den alten PC wieder fit. Polstern den Sessel von Oma neu. Verpassen dem Fahrrad frische Farbe. Pastorin Ute Schlemmer fragt Axel Keller vom Verein Nutzmüll: "Warum soll ich alte Sachen denn nicht einfach wegschmeißen und neu kaufen?"

Für Ute Schlemmer ist klar: Die Schöpfung zu bewahren. Das ist Gottes Auftrag an uns Menschen. So funktioniert es. Ex und hopp macht unsere Welt kaputt. Doch vielleicht steckt hinter so manchem alten Ding viel mehr als wir erwarten.

  • ModerationUte Schlemmer
  • KameraErik Hartung
  • ProducerIris Macke
  • ProduzentThorsten Neumann

Was uns antreibt

“Wir gehen zu den Menschen. Wir wollen erzählen: Gott hat uns unsere Zeit geschenkt. Sie ist kostbar!“

Ute Schlemmer, Moderatorin und Fernsehpastorin