So gesehen - Gedanken zur Zeit

Engel

So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 1,5 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2013
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der EIKON Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Engel als Schlüsselanhänger, auf Servietten oder als Pillendose – Engel haben Hochkonjunktur. Die einen hängen sich ihren Schutzengel ins Auto, die anderen verschenken ihn. Ob kitschig oder schlicht – Engelfiguren sind überall. Auch die Bibel erzählt von Engelwesen. Sie trösten Menschen, sie verkünden Neuigkeiten und sie bewachen das Paradies. Der höchste Engel heißt Michael – und ist ein Bote Gottes, wie alle anderen auch. Wie Engel nun aber genau aussehen, davon erzählt die Bibel nichts – deswegen wird darüber auch so viel spekuliert.

Also, ganz ehrlich, mit den Kerlen im weißen Gewand mit Flügeln kann ich nicht so recht was anfangen. Aber ich glaube, dass uns das Bild eines Engels zeigen kann: da ist ein Gott, der schützend seine Hand über uns hält. So ein Engel kann mir überall begegnen: Im Lächeln eines Mitmenschen. In einer starken Hand, wenn ich sie brauche. Einem unerwarteten Anruf. Übrigens: Sonntag ist Michaelistag, da erinnern wir uns daran: Jeder, auch Sie, kann anderen zum Engel werden. Ganz ohne Flügel.

  • ModerationBischof Ulrich
  • KameraErik Hartung
  • ProducerIris Macke
  • ProduzentThorsten Neumann
  • RedaktionChristian Engels, EKD

Was uns antreibt

“Wer lebt, stellt Fragen. "So gesehen" beleuchtet diese Fragen im Licht der Weisheit der Bibel.“

Bischof Ulrich