Seite teilen

So gesehen - Gedanken zur Zeit

Erntedank

So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 1,5 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2012
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der EIKON Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Wie heißt das Zauberwort?... Was hat mich das als Kind genervt, immer „danke“ sagen zu müssen. Heute bin ich froh, dass ich mich bedanken kann – es macht  meinen erwachsenen Alltag reicher.

Ich sage „danke“ - wenn mir ein Freund ganz handfest hilft, wenn das Arbeiten mit anderen Spaß gemacht hat oder mir jemand intensiv zuhört. Und genauso freue ich mich, wenn sich einer bei mir bedankt. „Danke“ heißt: Ich bekomme etwas von Dir. Ich weiß es zu schätzen, dass Du Dich um mich kümmerst. 

An diesem Sonntag ist Erntedankfest und wir Christen sagen „Danke“ zu Gott: für das, was auf unseren Feldern gewachsen ist, für die Ernte der Früchte. Denn so viel wir Menschen mit unserer Wissenschaft und Technik auch vermögen – einen Apfel oder eine Kartoffel wachsen lassen können wir nicht.

Wie unser „Danke“ bei Gott ankommt – das weiß ich nicht. Aber freuen tut er sich sicher. Und ich habe schon oft erlebt, dass „Danke“ im menschlichen Miteinander tatsächlich ein Zauberwort ist. Probieren Sie es aus – manchmal macht ein „Danke“ den Tag hell. Auch darüber freut Gott sich!

  • ModerationBischof Ulrich
  • KameraErik Hartung
  • ProducerIris Macke
  • ProduzentThorsten Neumann
  • RedaktionChristian Engels, EKD

Was uns antreibt

“Wer lebt, stellt Fragen. "So gesehen" beleuchtet diese Fragen im Licht der Weisheit der Bibel.“

Bischof Ulrich