Seite teilen

So gesehen - Gedanken zur Zeit

Luciatag

So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 1,5 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2014
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der EIKON Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Das merke ich in diesen Tagen ganz genau: Wenn ich etwas anpacken will, ist es gut, beide Hände frei zu haben und sie auch nutzen zu können. So ähnlich muss es sich ein junges Mädchen gesagt haben, das unbedingt Menschen in Not helfen wollte. Sie hieß Lucia und lebte vor siebenhundert Jahren auf Sizilien. Heute ist ihr Tag: Der Luciatag.

Armen und Verfolgten soll Lucia Essen und Trinken in unterirdische Verstecke gebracht haben. Um sich im Dunkeln zurechtzufinden und die Hände frei zu haben, soll sie auf dem Kopf so einen Lichterkranz getragen haben.

Die skandinavischen Länder feiern heute die Lucia auf ihre eigene Weise. Jede Schule, jeder Kindergarten wählt eine Lucia, die singend durch die Straßen zieht. Den Lichterkranz auf dem Kopf.

Mich beeindruckt diese Geschichte. Was muss diese Frau für eine Kraft gehabt haben, so unbeirrt ihren Weg zu gehen. Lucia stellt die Frage, die heute noch so aktuell ist wie damals: Wie kann ich denen ein Licht bringen, die im Dunkeln sind?

  • ModerationBischof Ulrich
  • KameraErik Hartung
  • ProducerIris Macke
  • ProduzentThorsten Neumann
  • RedaktionChristian Engels, EKD

Was uns antreibt

“Wer lebt, stellt Fragen. "So gesehen" beleuchtet diese Fragen im Licht der Weisheit der Bibel.“

Bischof Ulrich