Seite teilen

So gesehen - Gedanken zur Zeit

mundraub.org

So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit
So gesehen - Gedanken zur Zeit

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 1,5 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2015
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der EIKON Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Äpfel, Birnen, Pflaumen – am besten schmecken sie direkt vom Baum. Sie wollen dafür nichts zahlen? Dann gehen Sie auf die Internetseite mundraub.org. Das klingt nach Diebstahl, ist aber eine tolle Idee: Da sind in einer Landkarte Obstbäume eingetragen -  zum Abernten freigegeben. Die Baumbesitzer haben oft viel zu viel Obst, um es alleine sinnvoll nutzen zu können. Schätzungsweise 1,2 Millionen Tonnen Äpfel sollen im vergangenen Jahr zu viel auf dem Markt gewesen sein. Viele Früchte enden als Müll. Was für eine Verschwendung.

Ich finde diese Aktion „ mundraub“ stark. Es ist gut zu teilen,  und wir brauchen das Teilen immer mehr, weil unsere Rohstoffe nicht ewig reichen. Eine Wegwerfgesellschaft zerstört unsere Erde. Gott hat uns seine Schöpfung anvertraut. Verantwortungsvoll mit ihr umzugehen, braucht Ideen. Engagement für die  Schöpfung macht Spaß und schmeckt!

  • ModerationBischof Ulrich
  • KameraErik Hartung
  • ProducerIris Macke
  • ProduzentThorsten Neumann
  • RedaktionChristian Engels, EKD

Was uns antreibt

“Oft ist es überraschend, wie aktuell die biblischen Botschaften sind - und wie sie uns mitten im Alltag neue Perspektiven aufzeigen können.“

Bischof Ulrich