So Gesehen - Talk am Sonntag

Margie Kinsky

So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 20 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2013
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Ob auf der Bühne oder privat: die Kabarettistin Margie Kinsky feiert das Leben. Nach über 30 Jahren im Ensemble der Bonner Springmaus steht  die gebürtige Italienerin jetzt mit ihrem ersten Solo-Programm „Kinsky legt los“ auf der Bühne. Inspiration dafür findet sie auch zu Hause: mit sechs Söhnen und einem Mann fühlt sie sich nicht selten wie „Schneewittchen und die sieben Zwerge“. Ob Kinder, Erziehung, Pubertät oder die Wechseljahre – in den Themen ihres Bühnenprogrammes kann sich (fast) jeder wiederfinden. Am besten kann die Wahl-Rheinländerin aber immer noch über sich selbst lachen: „Ich höre mir so gern zu, dass ich es schade finde, wenn es schon wieder vorbei ist.“ Über Religion dagegen würde sie niemals Witze machen.  Die Kraft für ihre unbeschwerte Lebenslust schöpft sie aus ihrer Familie und einem, wie sie selber sagt, gesunden Glauben, den sie auch an ihre Kindern weitergegeben hat. Dazu passt auch ihr ungewöhnliches Hobby: Krippen und Heiligenfiguren türmen sich in ihrem Haus, so dass es „an Weihnachten schnell mal zum Phantasialand werden kann.“ Glücklich-Sein ist für Margie Kinsky kein Ziel, sondern eine fortwährende Reise. Älterwerden findet sie daher wunderbar und rät jedem, auch weiterhin mit einer geerdeten Gelassenheit seine Lebensträume zu erfüllen. Ihre Botschaft: „Habe Mut, dein Leben zu leben!“

  • ModerationJulia Scherf
  • Junior-ProducerJasmin Heike
  • ProducerAnna Reinecke
  • ProducerMareike Manecke
  • ProduzentThorsten Neumann
  • RedaktionChristian Engels, EKD
  • RedaktionMichael Marx, Sat.1

Was uns antreibt

“Ein gesunder Glaube dient dazu, dich in Ordnung zu bringen“

Margie Kinsky, Schauspielerin und Kabarettistin