So Gesehen - Talk am Sonntag

Marianne & Michael Hartl, Volksmusik-Duo

So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 20 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2016
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Seit 43 Jahren sind sie unzertrennlich – sowohl privat als auch beruflich: Marianne und Michael Hartl sind ein Schlagerpaar mit Kultstatus. Bald wollen sie nicht nur vor großem Publikum, sondern auch vor dem Traualtar stehen. „Es war ein Wunsch von mir. Wir haben vor 37 Jahren geheiratet, aber nur standesamtlich“, sagt Marianne. „Wir wollen den Bund vor Gott schließen.“ Das Traugespräch haben die Volksmusiker bereits mit dem Pfarrer geführt. „Als wir jung waren, wussten wir nicht, dass wir so gut harmonieren, dass wir eine perfekte Kombination sind“, reflektiert Marianne. Und Michael ergänzt: „Und dass wir so lange zusammen bleiben.“ Dafür ist das Gesangsduo besonders dankbar. „Es ist so ein wunderbares Geschenk und das realisieren wir jetzt erst.“ Die zweifachen Großeltern wirken wie frisch verliebt. „Meine Frau bringt mir seit 43 Jahren das Frühstück ans Bett“, schwärmt Michael. „Als Dankeschön dafür habe ich ein Lied geschrieben. Das heißt schlicht und einfach: Ich liebe dich.“

In Zeiten der Flüchtlingskrise fühlen sich Marianne und Michael als Christen besonders gefordert. „Das sind Menschen, die uns brauchen. Wir sind dazu verpflichtet, für diese Menschen etwas zu tun!“, mahnt Michael. Seit einem Jahr lebt eine syrische Familie im Dorf des Ehepaars Hartl. Gemeinsame Aktivitäten gehören für sie zum Nachbarschaftsleben dazu: „Wir haben kurz vor Weihnachten Plätzchen gebacken“, verrät der gebürtige Österreicher. Trotz der zunehmend schlechten Nachrichten bleibt Marianne optimistisch: „Jeder Einzelne muss versuchen, die Leute nett aufzunehmen. Es ist bestimmt alles machbar.“

„Wichtig ist einfach, dass man einen Glauben hat.“

  • ModerationJulia Scherf
  • KameraAndré Dekker
  • KameraErik Hartung
  • SchnittDaniel Probst
  • LichtMichael Menke
  • TonSebastian Jung
  • MaskenbildAki Guballa
  • AufnahmeleitungSusanne Gerriets
  • Junior-ProducerSarah Bekele
  • ProducerAnna Reinecke
  • ProduzentThorsten Neumann
  • RedaktionMarkus Bräuer, EKD
  • RedaktionMichael Marx, Sat.1
  • MitarbeitCaroline Schmidt

Was uns antreibt

“Jeder Mensch hat eine spannende Geschichte, eine einzigartige Sicht auf das Leben. Darüber möchte ich mit meinen Gästen sprechen.“

Julia Scherf, Moderatorin