Seite teilen

So Gesehen - Talk am Sonntag

mit The Baseballs

So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 20 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2012
  • Produzent: Thorsten Neumann

Kontakt

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Für den Sänger und Musiker Chima war das Jahr 2012 ein ganz besonderes Jahr: Er hatte mit „Morgen“ einen großen Chart-Hit und war auf Solotour. „2012 war wie ein Traum. Es war auf jeden Fall die Erfüllung einer Vision, die ich schon seit 20 Jahren gehegt habe.“

Doch so gut wie dieses Jahr ist es nicht immer für Chima gelaufen. „Die letzten Jahre waren die Hölle. Es fällt mir schwer Entscheidungen zu treffen. Doch dann habe ich alles auf eine Karte gesetzt.“ Glücklicherweise hat Chima genau die richtige Entscheidung getroffen und hat nun endlich mit seiner Musik den gewünschten Erfolg.

In Krisenzeiten hilft Chima, der Vater eines fünfjährigen Sohnes ist, sein Glaube. Der Musiker ist sehr gläubig erzogen worden. „Gott ist mir dabei behilflich Fragen nicht bis ins letzte beantworten zu müssen, sondern einfach zu vertrauen.“ Das möchte er auch seinem Sohn vermitteln, mit dem er regelmäßig in die Kirche geht. „Ich gehe von einer Quelle aus, die es vom Grund auf gut meint, für alles was im Universum stattfindet.“

Für das kommende Jahr hat der Musiker vor allem einen Wunsch: „Ich wünsche mir für das nächste Jahr Stille. Dieses Jahr war es sehr laut. Ich möchte, dass ich trotz Lautstärke auch Ruhe finde.“

„Jeder muss sich um sein Glück bemühen“

  • ModerationJulia Scherf
  • Junior-ProducerJasmin Heike
  • ProducerAnna Reinecke
  • ProducerMareike Manecke
  • ProduzentThorsten Neumann
  • RedaktionChristian Engels, EKD
  • RedaktionMichael Marx, Sat.1

Was uns antreibt

“Jeder Mensch hat eine spannende Geschichte, eine einzigartige Sicht auf das Leben. Darüber möchte ich mit meinen Gästen sprechen.“

Julia Scherf, Moderatorin