Serie/Reihe, Online

Für 2.000 Euro verkauft Der Fall

Synopsis

Eine Produktion der EIKON Nord GmbH für funk. In Zusammenarbeit mit frontal.

Niedersachsen, 2019: Die 19-jährige Andrea K. wird durch ihre Drogensucht in die Prostitution getrieben. Als ihr psychischer Zustand zunehmend schlechter wird, will ihr angeblicher Liebhaber sie loswerden und verkauft sie an einen Zuhälter. Andrea K. entwickelt eine paranoide Schizophrenie, sie halluziniert und ist manchmal länger nicht ansprechbar. Im April 2020 findet ein Binnenschiffer eine unbekleidete Leiche. Andrea K. wurde an eine Betonplatte gefesselt und in die Weser geworfen. Darüber herrscht von Anfang an kein Zweifel. Doch wer hat ihr das angetan? Auf der Suche nach den Mörder:innen legt das Gericht den Leidensweg der jungen Frau offen. Drei Verdächtige stehen im Dezember 2020 vor Gericht. Sie schweigen während des gesamten Prozess. Auch die Beweislage ist uneindeutig: Wer hat Andrea als Letztes gesehen? Das führt schließlich dazu, dass niemand wegen der Tötung von Andrea K. belangt werden kann. Unsere Host und Journalistin Yannah fragt sich: Wie ist das möglich?

Format: Serie/ReiheOnline
Ausstrahlung: 29.03.2022
Länge: 10:09 Minuten
Sender: funk/youtube
Produktion: EIKON Nord Berlin
Produktionsjahr: 2022
Produzent: Thorsten Neumann

Auf Youtube ansehen

Stab & Darsteller
Moderation
Yannah Alfering
Autor*in
Marisa Uphoff
Kamera
Jan Müller
Ton
Etienne Wagner
Schnitt
Oskar Zoche, Ella Funk
Grafik
Pauline Branke
Mitarbeit
Malcolm Schmidt
Produktionsleitung
Patricia Rathjens
Produzent*in
Thorsten Neumann
Redaktion
funk/ZDF: Leonie Heling, Torben Sudhop
Kontakt

Thorsten Neumann
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Weitere Folgen

Chats mit “Heimu”: Wieso treibt ein Mensch andere in den Suizid?

Der Fall

Wie gefährlich ist es heute als Prostituierte in Hamburg?

Der Fall

Sexuelle Belästigung im Fahrschulauto

Der Fall

Professioneller sexueller Missbrauch beim Arzt?

Der Fall

Ist der Verkauf einer Tatwaffe schon fahrlässige Tötung?

Der Fall

Beklaut und betrogen: Falsches Spiel in der eigenen Wohnung

Der Fall

Vergiftung im Pausenraum

Der Fall

Gleiche Strafe für Mord und Anstiftung zu Mord?

Der Fall

Die Missbrauchs-Serie des „Maskenmanns“

Der Fall

Wann endet ein Trauma nach Vergewaltigung?

Der Fall

Getötet im Alkoholrausch

Der Fall

Mordprozess mit Freispruch: Kampf um Wiederaufnahme

Der Fall

Die Ehefrau als (Mit)Täterin bei Folter und Missbrauch

Der Fall

Wenn Zivilcourage tödlich endet

Der Fall

Tablettenschmuggel für den großen Bruder

Der Fall

Mordende Krankenschwester – Warum tötet ein Mensch, der heilen soll?

Der Fall