Spielfilm

In Liebe eine Eins

Synopsis

Eine Produktion der EIKON Mitte im Auftrag von Das Erste und MDR

Leni Bluhm und ihr kleiner Sohn sind ein wunderbares Team. Die Probleme beginnen, als Dominik eingeschult wird. Leni kann weder lesen noch rechnen, kann dem Kind also nicht helfen. Eine Lehrerin verständigt das Jugendamt…

Unentrinnbar gerät die hilflose Frau damit in die Mühlen der Behörden, die ihr das Sorgerecht für den Sohn absprechen. Doch Leni gibt nicht auf. Mit aller Kraft kämpft sie um Dominik – und findet in Anwalt Manfred Zörnig einen brillanten Bundesgenossen.

Format: Spielfilm
Erstausstrahlung: 30.11.2005
Länge: 90 Minuten
Sender:
Produktion: EIKON Berlin
Produktionsjahr: 2005
Produzent: Wolfgang Tumler

Stab & Darsteller
Regie
Hartmur Griesmayr
Autor
Annette Hess
Kamera
Hans-Jörg Allgeier
Ton
Willi Lindner
Szenenbild
Björn Nowak
Kostümbild
Mirjam Muschel
Schnitt
Renate Schäfer
Musik/Komposition
Jo Mubare
Produzent*in
Wolfgang Tumler
Darsteller*innen
Anna Loos, Heiner Lauterbach, Leo Natalis, Thomas Schmauser, Rosel Zech, Katharina Müller-Elmau, Susanne Lüning, Thorsten Merten, Ute Willing, Christoph Glaubacke, Günter Kurze, Urs Affolter, Wolfgang Boos, Karl Alexander Seidel
Kontakt

Ernst Ludwig Ganzert
EIKON Media GmbH
Film- und Fernsehproduktion
Bergmannstrasse 102
10961 Berlin
Tel. +49-(0)30-695 372-0
info@eikon-film.de

Ähnliche Produktionen

Unter Verdacht: Der schmale Grat

Der verlorene Vater

Unter Verdacht – Türkische Früchtchen