Serie/Reihe

Pandemie-Prozesse – Streit um Masken, 2G und Impfpflicht JUSTICE - Die Justizreportage mit Richterin Julia Scherf

Synopsis

Eine Produktion von EIKON Nord im Auftrag von Solis TV

Um die Bevölkerung vor dem Corona-Virus zu schützen, wurde Vieles beschlossen, was die Grundrechte einschränkt. Ob Ausgangssperre, Maskenverordnung, 2G-Regel oder berufsbezogene Impfpflicht: Nicht alle Bürger sind von der Notwendigkeit der Corona-Regeln überzeugt. Vor den Gerichten wird darüber gestritten, ob sie verhältnismäßig und mit dem Grundgesetz vereinbar sind.

JUSTICE berichtet über Menschen, die wegen der Corona-Regeln prozessieren.

Format: Serie/Reihe
Ausstrahlung: 28.03.2022
Länge: 45 Minuten
Sender: RTL
Produktion: EIKON Berlin
Produktionsjahr: 2022
Produzent: Thorsten Neumann

Auf Facebook ansehen
Auf Youtube ansehen
Auf Instagram ansehen

Stab & Darsteller
Moderation
Julia Scherf
Autor*in
Arndt Krieger
Kamera
Erik Hartung, Frank Hützler, Jarek Presnück, Hans Jörg Reinel
Schnitt
Daniel Probst
Mitarbeit
Caroline Berends
Produktionsleitung
Susanne Gerriets
Produzent*in
Thorsten Neumann
Redaktion
Simone Dühring
Kontakt

Thorsten Neumann
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Weitere Folgen

Straftat für ein Selfie?

JUSTICE - Die Justizreportage mit Richterin Julia Scherf

Auf eigene Faust – private Mordermittlungen

JUSTICE - Die Justizreportage mit Richterin Julia Scherf

Wenn das Amt nicht zahlt – Streit um Sozialleistungen

JUSTICE - Die Justizreportage mit Richterin Julia Scherf

Wölfe in Deutschland – der Streit um die Raubtiere

JUSTICE - Die Justizreportage mit Richterin Julia Scherf

Wenn Frauen zuschlagen – Männer als Opfer ihrer Partnerinnen

JUSTICE - Die Justizreportage mit Richterin Julia Scherf