Serie/Reihe

So Gesehen – Talk am Sonntag Volkert Ruhe

Synopsis

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Volkert Ruhe weiß aus eigner Erfahrung, wie es im Gefängnis ist. Insgesamt 7 Jahre saß er in der JVA „Santa Fu“ in Hamburg. Verurteilt worden war er zu 13 Jahren Haft wegen Drogenschmuggels. Die Urteilsverkündung war für ihn der schlimmste Moment seines Lebens: „Der Boden wird einem einfach unter den Füßen weggezogen.“

Ruhe wurde klar: „Wenn du nochmal am Leben teilnehmen willst, musst du was ändern.“ Er sah die Strafe als Chance, machte seinen Schulabschlüss nach und gründete den Verein „Gefangene helfen Jugendlichen“. „Viele Jugendliche denken, im Knast ist alles ganz cool“ so Ruhes Eindruck. Ruhe und sein Team konfrontieren Jugendliche mit der Knastrealität. „Zum Beispiel sperren wir die Jugendlichen mal für 10 Minuten in eine Zelle.“ Und er hat Erfolg mit seinen Methoden. „Morgens sind die Jugendlichen noch cool. Mittags, wenn sie rauskommen sagen sie: ,So hab ich mir das ja gar nicht vorgestellt‘.“ Er lässt sie über ihre Erfahrungen sprechen „sodass sie in einen Spiegel gucken und erkennen, ich will da später nicht enden.“ Außerdem hilft Volkert Ruhe bei der Resozialisierung von Ex-Gefangenen und nimmt sie in sein Team auf. Denn er weiß: „Es ist ganz schwer nach der Haftstrafe wieder in der Gesellschaft anzukommen“.

Rund 16 Jahre nach seiner vorzeitigen Entlassung lässt er sich heute nichts mehr zu Schulden kommen. Fast nichts: „Wenn keine Polizei oder Kinder in der Nähe sind, gehe ich ab und zu mal über eine rote Ampel“, gesteht der 62-jährige.

Format: Serie/Reihe
Ausstrahlung: 09.09.2018
Länge: 20 Minuten
Sender: Sat.1
Produktion: EIKON Hamburg
Produktionsjahr: 2018
Produzent: Anna Reinecke

Stab & Darsteller
Moderation
Julia Scherf
Kamera
Sylvester Rohwer, Erik Hartung
Ton
Timo Selengia
Maskenbild
Alexandra Menzel
Schnitt
Daniel Probst
Aufnahmeleitung
Susanne Gerriets
Producer*in
Sarah Bekele, Caroline Schmidt
Produzent*in
Anna Reinecke
Redaktion
Christian Engels, EKD, Michael Marx, Sat.1
Kontakt

Anna Reinecke
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Mehr zum Thema

www.tv-ev.de

www.sat1.de

Café Elbfaire

“Jeder Mensch hat eine spannende Geschichte, eine einzigartige Sicht auf das Leben. Darüber möchte ich mit meinen Gästen sprechen.“

Julia Scherf, Moderatorin
Weitere Folgen

So Gesehen – Talk am Sonntag

Renate Ellmenreich, "Widows Care"

So Gesehen – Talk am Sonntag

Marianne Ludwig, Polizeiseelsorgerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Tom Lehel, Moderator und Comedian

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dieter Puhl, Leiter der Bahnhofsmission am Zoo, Berlin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Jana Highholder

So Gesehen – Talk am Sonntag

Frederik und Gerrit Braun, Miniatur Wunderland

So Gesehen – Talk am Sonntag

Juna Grossmann

So Gesehen – Talk am Sonntag

Sabrina Setlur

So Gesehen – Talk am Sonntag

Sandra Völker, ehemalige Weltklasse-Schwimmerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Annette Behnken, Pastorin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Lars Amend, Autor

So Gesehen – Talk am Sonntag

Bodo Janssen, Unternehmer

So Gesehen – Talk am Sonntag

Marlene Lufen, Moderatorin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dr. Umeswaran Arunagirinathan, Arzt und Autor

So Gesehen – Talk am Sonntag

Tobias Hundt, Musiker

So Gesehen – Talk am Sonntag

Uwe Müller, Leiter der ökumenischen Telefonseelsorge Berlin/Brandenburg

So Gesehen – Talk am Sonntag

Nils Straatmann, Autor und Poetry-Slammer

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dominik Bloh, Autor und ehemaliger Obdachloser

So Gesehen – Talk am Sonntag

Jana Crämer, Bloggerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Laura Gehlhaar