Serie/Reihe

So Gesehen – Talk am Sonntag Marlene Lufen, Moderatorin

Synopsis

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Marlene Lufen ist bekannt als das immer gut gelaunte Gesicht des SAT.1-Frühstücksfernsehens. Doch die Moderatorin überraschte ihre Fans mit einem öffentlichen Geständnis: Mit 19 Jahren wurde sie bei einem Fotoshooting sexuell belästigt. Marlene Lufen konnte entkommen, als der Fotograf sich auf sie stürzen wollte. Viele Jahre wollte sie dieses Erlebnis vergessen. „Das war so peinlich für mich, ich habe mich da so geschämt, dass ich mich da nicht mit beschäftigen wollte.“

Marlene Lufen löst mit ihrem Facebook-Post eine Lawine an Reaktionen aus. „Ich habe ungefähr 500 Fälle gehabt, die mir geschrieben haben, obwohl ich da gar nicht drum gebeten habe.“ Die Geschichten der Frauen lassen sie nicht mehr los und sie kontaktiert einige von ihnen. Daraus entstehen ein Buch und eine Reportage. „Mir ist es erst mal wichtig, dass wir akzeptieren, dass es diese große Menge von Frauen gibt, die mit uns in der U-Bahn sitzen, im Café, die das irgendwann in ihrem Leben erleben.“ Vor allem geht es der Moderatorin darum, dass den Frauen geglaubt wird – in der Familie, bei der Polizei, vor Gericht. „Die Wahrscheinlichkeit, dass sie die Wahrheit sagt, ist relativ groß. Die Frauen, die ich kennengelernt habe, die nicht öffentlich darüber sprechen, die wollen das gar nicht. Es ist nichts, womit sich eine Frau brüstet.“ Und: „Es ist für einen Mann sehr viel wahrscheinlicher, selber im Laufe seines Lebens ein Opfer sexueller Gewalt zu werden als jemals falsch beschuldigt zu werden.“

Format: Serie/Reihe
Ausstrahlung: 13.05.2018
Länge: 20 Minuten
Sender: Sat.1
Produktion: EIKON Hamburg
Produktionsjahr: 2018
Produzent: Anna Reinecke

Stab & Darsteller
Moderation
Julia Scherf
Kamera
André Dekker, Erik Hartung
Ton
Sylvester Rohwer
Maskenbild
Fenja Kothé
Schnitt
Michael Docwra
Mitarbeit
Mareike Manecke
Aufnahmeleitung
Susanne Gerriets
Junior-Producer*in
Caroline Schmidt
Producer*in
Sarah Bekele
Produzent*in
Anna Reinecke
Redaktion
Christian Engels, EKD, Michael Marx, Sat.1
Kontakt

Anna Reinecke
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Mehr zum Thema

www.tv-ev.de

www.sat1.de

Café Elbfaire

Das Buch von Marlene Lufen

“Jeder Mensch hat eine spannende Geschichte, eine einzigartige Sicht auf das Leben. Darüber möchte ich mit meinen Gästen sprechen.“

Julia Scherf, Moderatorin
Weitere Folgen

So Gesehen – Talk am Sonntag

Renate Ellmenreich, "Widows Care"

So Gesehen – Talk am Sonntag

Marianne Ludwig, Polizeiseelsorgerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Tom Lehel, Moderator und Comedian

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dieter Puhl, Leiter der Bahnhofsmission am Zoo, Berlin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Jana Highholder

So Gesehen – Talk am Sonntag

Frederik und Gerrit Braun, Miniatur Wunderland

So Gesehen – Talk am Sonntag

Juna Grossmann

So Gesehen – Talk am Sonntag

Sabrina Setlur

So Gesehen – Talk am Sonntag

Volkert Ruhe

So Gesehen – Talk am Sonntag

Sandra Völker, ehemalige Weltklasse-Schwimmerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Annette Behnken, Pastorin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Lars Amend, Autor

So Gesehen – Talk am Sonntag

Bodo Janssen, Unternehmer

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dr. Umeswaran Arunagirinathan, Arzt und Autor

So Gesehen – Talk am Sonntag

Tobias Hundt, Musiker

So Gesehen – Talk am Sonntag

Uwe Müller, Leiter der ökumenischen Telefonseelsorge Berlin/Brandenburg

So Gesehen – Talk am Sonntag

Nils Straatmann, Autor und Poetry-Slammer

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dominik Bloh, Autor und ehemaliger Obdachloser

So Gesehen – Talk am Sonntag

Jana Crämer, Bloggerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Laura Gehlhaar