Serie/Reihe

So Gesehen – Talk am Sonntag Kristin Helberg

Synopsis

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Als Syrien-Expertin versteht Kristin Helberg die arabische Kultur. 2001 hat sie den Entschluss gefasst, nach Syrien auszuwandern. „Mit Sack und Pack, ohne vorher im Urlaub gewesen zu sein in einem arabischen Land. Aber da wusste ich innerlich: ‚Das muss ich jetzt machen‘. Das hat man ja manchmal im Leben, dass man so eine innere Sicherheit hat.“ Sie arbeitete als Auslandskorrespondentin in Damaskus und blieb, bis Assad sie 2008 des Landes verwies. Die kulturellen Unterschiede hat Kristin Helberg selbst hautnah miterlebt: „Was mich immer wieder herausgefordert hat, ist, dass die Gesellschaft sehr patriarchalisch geprägt ist. Das heißt, die Frauen spielen nicht die gleiche Rolle, sind nicht so selbstbestimmt wie bei uns. Das hat aber nicht mit Religion in erster Linie zu tun, sondern mit der patriarchalischen Kultur.“ Dennoch hat sich Kristin Helberg in Syrien sehr willkommen gefühlt.

Von der Syrien-Expertin ist die Journalistin mittlerweile zur Expertin für Syrer geworden, die nach Deutschland geflüchtet sind. „Wer jetzt im Laufe des vergangenen Jahres gekommen ist, hat meistens zuvor noch nie Syrien verlassen. Das sind jetzt keine Leute, die schon immer nach Europa wollten. Die sind unfreiwillig hier. Die haben wirklich alles verloren, die haben meist Schreckliches erlebt, sind alle mit Gewalt in irgendeiner Form konfrontiert gewesen.“ Deshalb hält Kristin Helberg es für umso wichtiger, diesen Menschen mit Toleranz zu begegnen. „Wir sind ein pluraler Staat im Sinne von: viele verschiedene Realitäten im Land. Und deshalb ist es wichtig, dass wir anerkennen, dass auch der Andere das Recht hat, Dinge anders zu machen.“

Format: Serie/Reihe
Ausstrahlung: 16.10.2016
Länge: 20 Minuten
Sender: Sat.1
Produktion: EIKON Hamburg
Produktionsjahr: 2016
Produzent: Anna Reinecke

Stab & Darsteller
Moderation
Julia Scherf
Kamera
André Dekker, Erik Hartung
Licht
Peter Wiesner
Ton
Sylvester Rohwer, Andreas Bäurle
Maskenbild
Fenja Kothé
Schnitt
Daniel Probst
Aufnahmeleitung
Susanne Gerriets
Producer*in
Mareike Manecke
Produzent*in
Anna Reinecke
Redaktion
Markus Bräuer, EKD, Michael Marx, Sat.1
Kontakt

Anna Reinecke
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Mehr zum Thema

www.tv-ev.de

www.sat1.de

Café Elbfaire

“Jeder Mensch hat eine spannende Geschichte, eine einzigartige Sicht auf das Leben. Darüber möchte ich mit meinen Gästen sprechen.“

Julia Scherf, Moderatorin
Weitere Folgen

So Gesehen – Talk am Sonntag

Karsten Dusse

So Gesehen – Talk am Sonntag

Manfred Lütz

So Gesehen – Talk am Sonntag

Helmut Lotti

So Gesehen – Talk am Sonntag

Rüdiger Wolff

So Gesehen – Talk am Sonntag

Yared Dibaba

So Gesehen – Talk am Sonntag

Frank Lehmann

So Gesehen – Talk am Sonntag

Natalia Klitschko, Sängerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Thomas Godoj, Sänger

So Gesehen – Talk am Sonntag

Tommy Krappweis, Autor und Comedian

So Gesehen – Talk am Sonntag

"Mr. Germany" Florian Molzahn

So Gesehen – Talk am Sonntag

Justus Münster, Flughafen- und Notfallseelsorger

So Gesehen – Talk am Sonntag

Sky du Mont

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dominic Schmitz

So Gesehen – Talk am Sonntag

Helen Schneider

So Gesehen – Talk am Sonntag

Julian Sengelmann

So Gesehen – Talk am Sonntag

Ireen Sheer

So Gesehen – Talk am Sonntag

Alexander 'Sascha' Wussow

So Gesehen – Talk am Sonntag

Marianne & Michael Hartl, Volksmusik-Duo

So Gesehen – Talk am Sonntag

Peter Freudenthaler, Fools Garden

So Gesehen – Talk am Sonntag

Isabel Varell

So Gesehen – Talk am Sonntag

Eugene Boateng