Serie/Reihe

So Gesehen – Talk am Sonntag Sky du Mont

Synopsis

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Als Schauspieler hat du Mont nicht nur in den erfolgreichsten deutschen Filmen mitgespielt, sondern es sogar bis nach Hollywood geschafft. Nebenbei schreibt er auch noch – natürlich Bestseller. Vielleicht, weil seine Bücher zwar nicht autobiographisch sind, aber doch auf einen Blick durchs Schlüsselloch hoffen lassen. 

In seinem aktuellen Buch „Steh ich jetzt unter Denkmalschutz? Älterwerden ist nichts für Spaßbremsen“ schreibt sich der 69-Jährige auch seinen Frust von der Seele: „Erst mal nervt mich, das tatsächlich das Altwerden negativ gesehen wird, vor allen Dingen von Leute, die noch nicht alt sind. Es ist ja kein Vorgang, der über Nacht passiert. Das geht ja los mit 30, wenn man eine Brille braucht.“ Wenn der Schauspieler sich ärgert, dann wird er auch laut: „Ich war immer jemand, der sich gewehrt hat, der gegen den Strom schwimmt, wenn ihn was stört. Und ich wünschte mir, das täten mehr Leute.“ Denn du Mont ist überzeugt: „Der Bürger kann schon was ändern und muss nicht immer alles hinnehmen, was die da oben machen.“ Er ist sogar der Meinung: „Wut ist ein Motor, um sich zu wehren“.

„Ich war ein sehr christlicher Mensch. Ich hatte einen Jesuiten-Pfarrer, der mich mit erzogen hat“. Wut führte dazu, dass der Schauspieler trotzdem aus der Kirche austrat. Heute sagt du Mont: „Ich tat mich sehr schwer mit der Kirche, nicht mit meinem christlichen Glauben“. Trotzdem bleibt die Kirche für du Mont ein Teil seines Lebens. „Ich gehe mit meinem Sohn in die Kirche, weil ich das Vorbild sehr wichtig finde.“

Format: Serie/Reihe
Ausstrahlung: 12.06.2016
Länge: 20 Minuten
Sender: Sat.1
Produktion: EIKON Hamburg
Produktionsjahr: 2016
Produzent: Anna Reinecke

Stab & Darsteller
Moderation
Julia Scherf
Kamera
André Dekker, Erik Hartung
Licht
Ole Förster
Ton
Sebastian Jung
Maskenbild
Alexandra Menzel
Schnitt
Daniel Probst
Aufnahmeleitung
Susanne Gerriets
Junior-Producer*in
Sarah Bekele
Producer*in
Mareike Manecke
Produzent*in
Anna Reinecke
Redaktion
Markus Bräuer, EKD, Michael Marx, Sat.1
Kontakt

Anna Reinecke
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Mehr zum Thema

www.tv-ev.de

www.sat1.de

Café Elbfaire

“Jeder Mensch hat eine spannende Geschichte, eine einzigartige Sicht auf das Leben. Darüber möchte ich mit meinen Gästen sprechen.“

Julia Scherf, Moderatorin
Weitere Folgen

So Gesehen – Talk am Sonntag

Karsten Dusse

So Gesehen – Talk am Sonntag

Manfred Lütz

So Gesehen – Talk am Sonntag

Helmut Lotti

So Gesehen – Talk am Sonntag

Rüdiger Wolff

So Gesehen – Talk am Sonntag

Yared Dibaba

So Gesehen – Talk am Sonntag

Frank Lehmann

So Gesehen – Talk am Sonntag

Kristin Helberg

So Gesehen – Talk am Sonntag

Natalia Klitschko, Sängerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Thomas Godoj, Sänger

So Gesehen – Talk am Sonntag

Tommy Krappweis, Autor und Comedian

So Gesehen – Talk am Sonntag

"Mr. Germany" Florian Molzahn

So Gesehen – Talk am Sonntag

Justus Münster, Flughafen- und Notfallseelsorger

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dominic Schmitz

So Gesehen – Talk am Sonntag

Helen Schneider

So Gesehen – Talk am Sonntag

Julian Sengelmann

So Gesehen – Talk am Sonntag

Ireen Sheer

So Gesehen – Talk am Sonntag

Alexander 'Sascha' Wussow

So Gesehen – Talk am Sonntag

Marianne & Michael Hartl, Volksmusik-Duo

So Gesehen – Talk am Sonntag

Peter Freudenthaler, Fools Garden

So Gesehen – Talk am Sonntag

Isabel Varell

So Gesehen – Talk am Sonntag

Eugene Boateng