Serie/Reihe

So Gesehen – Talk am Sonntag Julian Sengelmann

Synopsis

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Er steht vor der Kamera, auf Theater- und Musikbühnen – und hin und wieder auch vor seiner Kirchengemeinde. Julian Sengelmann, bekannt aus „Türkisch für Anfänger“, ist nicht nur Moderator, Sänger und Schauspieler, sondern promoviert nebenbei noch in Theologie.

Dabei hatte er anfangs alles ganz anders geplant: „Ich wollte immer Schauspieler werden. Und dann habe ich mich nach dem Zivi an allen Schauspielschulen beworben, wurde überall hin eingeladen, ich habe alle Rollen vorbereitet und bin nirgends hingegangen.“ Mit der Erinnerung an die Zeit in der Kirche kam dann der Studienwunsch. „Ich hatte eine tolle Konfirmandenzeit, mit einem tollen Pastor, der mich sehr zum Glauben geführt hat. Und im Theologie-Studium hast du den Luxus, dich mit so vielen verschiedenen Themen zu beschäftigen.“ Dennoch ließ Julian Sengelmann die Karriere als Musiker und Schauspieler nicht ruhen. „Ich habe im Zug alle meine Hausarbeiten geschrieben. Ich hatte immer einen riesigen Wanderrucksack mit – da waren die ganzen Bücher drin.“

Die Bühnenerfahrung hilft dem Hamburger heute, wenn er vor seiner Heimatgemeinde predigt. „Ich habe den großen Vorteil, dass ich total gerne vorne stehe.“ Worauf es für ihn als Pastor aber vor allem ankommt: „Man muss zuhören können und man muss Leute ansprechen können. Man muss authentisch sein.“ Auf einen der Berufe festlegen möchte sich Julian Sengelmann bisher noch nicht: „Ich habe das große Glück, all das machen zu können. Nicht nur, das machen zu dürfen, sondern auch Leute zu haben, die mir zugucken, mir zuhören und denen das etwas bedeutet, was ich sage. Das ist wirklich ein großer Segen.“

Format: Serie/Reihe
Ausstrahlung: 01.05.2016
Länge: 20 Minuten
Sender: Sat.1
Produktion: EIKON Hamburg
Produktionsjahr: 2016
Produzent: Anna Reinecke

Stab & Darsteller
Moderation
Julia Scherf
Kamera
André Dekker, Erik Hartung
Licht
David Bergmann
Ton
Andreas Bäurle
Maskenbild
Fenja Kothé
Schnitt
Daniel Probst
Mitarbeit
Sarah Bekele
Aufnahmeleitung
Susanne Gerriets
Producer*in
Mareike Manecke
Produzent*in
Anna Reinecke
Redaktion
Markus Bräuer, EKD, Michael Marx, Sat.1
Kontakt

Anna Reinecke
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Mehr zum Thema

www.tv-ev.de

www.sat1.de

Café Elbfaire

“Jeder Mensch hat eine spannende Geschichte, eine einzigartige Sicht auf das Leben. Darüber möchte ich mit meinen Gästen sprechen.“

Julia Scherf, Moderatorin
Weitere Folgen

So Gesehen – Talk am Sonntag

Karsten Dusse

So Gesehen – Talk am Sonntag

Manfred Lütz

So Gesehen – Talk am Sonntag

Helmut Lotti

So Gesehen – Talk am Sonntag

Rüdiger Wolff

So Gesehen – Talk am Sonntag

Yared Dibaba

So Gesehen – Talk am Sonntag

Frank Lehmann

So Gesehen – Talk am Sonntag

Kristin Helberg

So Gesehen – Talk am Sonntag

Natalia Klitschko, Sängerin

So Gesehen – Talk am Sonntag

Thomas Godoj, Sänger

So Gesehen – Talk am Sonntag

Tommy Krappweis, Autor und Comedian

So Gesehen – Talk am Sonntag

"Mr. Germany" Florian Molzahn

So Gesehen – Talk am Sonntag

Justus Münster, Flughafen- und Notfallseelsorger

So Gesehen – Talk am Sonntag

Sky du Mont

So Gesehen – Talk am Sonntag

Dominic Schmitz

So Gesehen – Talk am Sonntag

Helen Schneider

So Gesehen – Talk am Sonntag

Ireen Sheer

So Gesehen – Talk am Sonntag

Alexander 'Sascha' Wussow

So Gesehen – Talk am Sonntag

Marianne & Michael Hartl, Volksmusik-Duo

So Gesehen – Talk am Sonntag

Peter Freudenthaler, Fools Garden

So Gesehen – Talk am Sonntag

Isabel Varell

So Gesehen – Talk am Sonntag

Eugene Boateng