Dokumentarfilm

Kafka Der letzte Prozess

Synopsis

Eine Koproduktion der EIKON Südwest mit Bosa Productions Tel Aviv und dem SWR

In einer detektivischen Suche versucht Sagi Bornstein die Frage zu beantworten, wem das Erbe Kafkas gehört. Wie in Kafka’s Roman „Der Prozess“ gibt es auch in dieser wahren Geschichte Entwicklungen, die völlig absurde Züge annehmen – Kafka hätte sein Vergnügen daran. Grafisch aufwändig und temporeich werden Spuren in Deutschland, Israel, Schweiz, Österreich, England und Tschechien verfolgt.

Format: Dokumentarfilm
Erstausstrahlung: 01.01.2011
Länge: 60 Minuten
Sender:
Produktion: EIKON Stuttgart
Produktionsjahr: 2011
Produzent: Christian Drewing (EIKON), Sagi Bornstein (Bosa Production)

Stab & Darsteller
Regie
Sagi Bornstein
Autor
Sagi Bornstein
Produktionsleitung
Mette Gunnar
Produzent*in
Christian Drewing (EIKON), Sagi Bornstein (Bosa Production)
Redaktion
Martina Zöllner (SWR)
Kontakt

Christian Drewing
EIKON Media GmbH
Niederlassung Stuttgart
Talstrasse 41
70188 Stuttgart
Tel. 0711-2483455
drewing@eikon-film.de

Ähnliche Produktionen

Knoten in der Seele

Wenn die Arbeit zur Gewissensqual wird

Gottes fröhlicher Partisan – Karl Barth

Mode, Mädchen und ein Mann