Dokumentarfilm

Lake Tanganyika Africa’s Blue Heart

Synopsis

Lake Tanganjika ist ein wilder See und der einzige des afrikanischen Kontinents, der zwei Wunderwelten vereint, unberührte Wildnis mit Schimpansen, Elefanten und Löwen an den Küsten und glasklare Wasserwelten mit einem sagenhaften Artenreichtum. Der See ist nicht nur groß wie ein Meer, er verhält sich auch so. Sonnenuntergänge, gelegentlichen Stürme und meterhohen Wellen erinnern an den Pazifik und im See leben Sardinen, eine Vielzahl bunter Fische, Krabben, Quallen und sogar Schwämme. Die Strände sind weiß und das Wasser ist klar, der Tanganjika ist ein Meer im Herzen Afrikas.

Die Dokumentation ist eine Koproduktion von ORF Universum, ORF Enterprise, ZDF-ARTE, Cosmos Factory und EIKON Media.

Format: Dokumentarfilm
Ausstrahlung:
Länge: 2 x 45 Minuten
Sender: ORF ZDF
Produktion: EIKON Stuttgart
Produktionsjahr: 2022
Produzent: Christian Drewing
Harald Pokieser

Stab & Darsteller
Regie
Harald Pokieser
Katalin Hanappi
Kamera
Christian Stolz
Produktionsleitung
Helene Friedl
David Steinbach
Produzent*in
Christian Drewing
Harald Pokieser
Redaktion
Ann-Christin Hornberger (ZDF)
Kontakt

EIKON Media GmbH
Niederlassung Stuttgart
Talstrasse 41
70188 Stuttgart

Tel. 0711-2483455
produktion@eikon-film.de

Ähnliche Produktionen

Der verlorene Sohn

Uwe Böhnhardt - Der Weg in den Untergrund

Lake Tanganyika

Africa’s Blue Heart

Spannungsfelder

Vier Frauen ganz oben