Serie/Reihe

MOTZmobil Lügen

Synopsis

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) und Pro7.

„Du sollst nicht lügen.“ Das ist eins der zehn Gebote.

Wenn ich lüge, will ich entweder einen Fehler nicht zugeben. Oder ich will anderen schaden.

So oder so: ich nutze das Vertrauen meiner Mitmenschen aus. Und irgendwann glaubt mir niemand mehr irgendetwas.

Deshalb sagt die Bibel: „Erzähl keinen Mist.“

Format: Serie/Reihe
Ausstrahlung: 13.06.2015
Länge: 1,5 Minuten
Sender: Pro7
Produktion: EIKON Hamburg
Produktionsjahr: 2015
Produzent:

Stab & Darsteller
Moderation
Teelke Wischtukat
Kamera
Erik Hartung
Ton
Andreas Bäurle
Mitarbeit
Sarah Bekele
Produktionsleitung
Susanne Gerriets
Producer*in
Anna Reinecke
Redaktion
Frank-Michael Theuer, EKD
Kontakt

Anna Reinecke
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Mehr zum Thema

MOTZmobil bei facebook

“Wir reden mit den Menschen im Taxi über Gott und die Welt und ich bin immer wieder begeistert, was sie uns erzählen.“

Teelke Wischtukat, Pastorin
Weitere Folgen

MOTZmobil

Heimat

MOTZmobil

Weihnachtswünsche

MOTZmobil

Bewusstes Shoppen

MOTZmobil

Angst

MOTZmobil

Reformation

MOTZmobil

Was hilft mir, den Mut nicht zu verlieren?

MOTZmobil

Gewissen

MOTZmobil

Ungebetene Ratschläge (WH)

MOTZmobil

Erntedank

MOTZmobil

Helfen

MOTZmobil

Mut

MOTZmobil

Feiern

MOTZmobil

Vorbilder

MOTZmobil

Entscheiden

MOTZmobil

Urlaub

MOTZmobil

Sport

MOTZmobil

Schönes Aussehen

MOTZmobil

Träume

MOTZmobil

Geiz

MOTZmobil

Familie

MOTZmobil

Ostern

MOTZmobil

Verzeihen

MOTZmobil

Stress

MOTZmobil

Kritik

MOTZmobil

Vorurteile