Serie/Reihe

MOTZmobil Faulsein

Synopsis

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) und Pro7.

Klar, wenn ich nichts mache, dann läuft irgendwann nichts mehr. Aber ab und zu nichts  tun – das ist doch gut!

Sogar Gott war mal faul!

In sechs Tagen erschafft er die Welt, so erzählt es die Bibel. Um am siebten Tag ruht er aus und macht gar nichts.

Wir erschaffen nicht die Welt. Aber wir gehen zur Arbeit oder zur Schule, oder machen Sport. Und zwischendurch müssen wir neue Kraft tanken. Also: schöne Pause!

Format: Serie/Reihe
Erstausstrahlung: 15.11.2014
Länge: 1,5 Minuten
Sender: Pro7
Produktion: EIKON Hamburg
Produktionsjahr: 2014
Produzent:

Stab & Darsteller
Moderation
Teelke Wischtukat
Kamera
Erik Hartung
Ton
Andreas Bäurle
Mitarbeit
Sarah Bekele
Produktionsleitung
Susanne Gerriets
Producer*in
Anna Reinecke
Redaktion
Christian Engels, EKD
Kontakt

Anna Reinecke
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Weitere Folgen

MOTZmobil

Angst

MOTZmobil

Ungebetene Ratschläge

MOTZmobil

Neid

MOTZmobil

Was willst du ändern?