Serie/Reihe

Phoenixsee – Staffel 2

Synopsis

„Phoenixsee“ erzählt die Geschichte der alt eingesessen Arbeiterfamilie Neurath und den zugezogenen Hansmanns mit ihrer schicken Villa am Phoenixsee.

Beide Familien wohnen nur einen Steinwurf voneinander entfernt und leben doch in ganz unterschiedlichen Welten.

Dortmund-Hörde 1 Jahr später

Die Neuraths haben große Sorgen: Ihre Woh­nung wurde ihnen gekündigt. Das Wohnhaus, in dem sie schon so lange leben, wurde verkauft und soll saniert werden. Nur eine bezahlbare Wohnung zu finden, scheint für Sybille und Mike Neurath fast unmöglich. Mike muss seinen Kfz-Meister in der Abendschule nachholen, was ihm alles andere als leicht fällt. Und dann verliert Sybille auch noch ihren Job.

Der Familiensegen bei Katharina und Birger Hansmann hängt auch mächtig schief. Das Paar hat sich getrennt und steht nun kurz vor der Scheidung. In der Zwischenzeit ist Katharina mit Sina und Fabian in eine Wohnung gezogen und hat ihr Studium erfolgreich zu Ende gebracht. Der neue Mann an Katharinas Seite ist Bertram Jocke, ihr ehe­maliger Nachbar vom Phoenixsee. Ihre „Affäre“ entwickelt sich bald zu einer ernsteren Angelegenheit …

Gentrifizierung ist nach wie vor Thema in Dortmund-Hörde. Kein Wunder, dass sich hier nun auch, ähnlich wie im Rest der Republik, rechtspopulistische Ansichten breit machen. Bei der kommenden Kommunalwahl tritt die neugegründete DKM an, die mit ihrer Hetze gegenüber Migranten und „Zuge­zogenen“ das politische Klima in Dortmund rauher macht. Ausgerechnet Mikes Freund Rogalla schließt sich der DKM an, die sich noch dazu in Willis Kneipe trifft.

Format: Serie/Reihe
Erstausstrahlung: 29.04.2019
Länge: 6x45 Minuten
Sender: WDR
Produktion: EIKON Köln
Produktionsjahr: 2019
Produzent: Mario Krebs

Stab & Darsteller
Regie
Bettina Woernle
Autor
Michael Gantenberg
Kamera
Tomas Erhart
Christian von Spee
Szenenbild
Ralf Mootz
Kostümbild
Sandra Jones-Irlenborn
Schnitt
Jan Henrik Pusch
Musik/Komposition
Ulrich Lask
Produktionsleitung
Peter Faber
Postproduktion
Philipp Dufft
Herstellungsleitung
Manu S. Scheidt
Producer*in
Katarina Cvitic
Produzent*in
Mario Krebs
Redaktion
Elke Kimmlinger, Christina Voss-Michalke
Darsteller*innen
Felix Vörtler, Anna Stieblich, Stephan Kampwirth, Nike Fuhrmann, Robert Dölle, Hannah Schiller, Alvar Julian Götze, Fabian Hansmann, Antonia Lingemann, Moritz Klaus, Paul Bohse, Caroline Maria Frier, Omar El-Saeidi, Johannes Rotter, Alexandra von Schwerin, Markus Hoffmann, Stephan Bieker u.v.a.
Kontakt

EIKON Media GmbH
Bergmannstr. 102
10961 Berlin
info@eikon-film.de

Ähnliche Produktionen

Freisprecher

Agnes: Ist Fußball Religion?

So Gesehen – Talk am Sonntag

mit Volker Kauder

Oli’s Wilde Welt

Die Afrika-Safaris: Staffel 2