Dokumentarfilm

Sing Sing in Singen Das Seniorengefängnis

Synopsis

Eine Produktion der EIKON Südwest im Auftrag des SWR.

Walter C., 65 Jahre, Urkundenfälscher – Rudi B., 75 Jahre, Bankräuber – Horst S, 64 Jahre, Bandendiebstahl

Die Zahl straffälliger Männer über 60 Jahre ist in der vergangenen Dekade laut BKA um mehr als ein Viertel gestiegen. Jede zehnte Straftat wird von einem Menschen über 65 Jahren begangen. Das erste deutsche Seniorengefängnis in Singen geht auf die besonderen Umstände inhaftierter älterer Menschen ein.

Format: Dokumentarfilm
Ausstrahlung: 01.01.2009
Länge: 30 Minuten
Sender:
Produktion: EIKON Stuttgart
Produktionsjahr: 2009
Produzent: Christian Drewing

Stab & Darsteller
Regie
Andreas Geiger
Produzent*in
Christian Drewing
Kontakt

Christian Drewing
EIKON Media GmbH
Niederlassung Stuttgart
Talstrasse 41
70188 Stuttgart
Tel. 0711-2483455
drewing@eikon-film.de

Ähnliche Produktionen

Der King Code.

Martin Luther King in Berlin

Das Reichsorchester

Die Berliner Philharmoniker und der Nationalsozialismus

Faszination Universum

Unser kosmisches Schicksal