Reportage/Dokumentation

tierisch gut! Das Menschenaffenhaus in der Wilhelma

Synopsis

Produziert von der Eikon Südwest GmbH im Auftrag des SWR

Das neue Menschenaffenhaus der Wilhelma ist eines der modernsten seiner Art und wesentlich größer als das alte. Gorillas und Bonobos haben nun insgesamt rund einen Hektar Fläche – verteilt auf Innen- und Außengehege – zur Verfügung.

Die neuen Außengehege werden sehr naturnah gestaltet: Hier wird es einen Grasboden samt Kräutern geben, Schatten spendende Büsche, Bäume, Felsen, Bachläufe, Planschbecken und Sumpfzonen.

Auch die besonderen sozialen Bedürfnisse der Menschenaffen wird die neue Anlage stärker berücksichtigen. Die zwei Außen- und drei Innengehege sind flexibel miteinander kombinierbar. Es gibt ebenso Raum für mehrere Gruppen, als auch "Separées" für einzelne Zuchtpaare.

In die neue Anlage integriert wird auch die Aufzuchtstation mit dem Kindergarten für Gorillas, die von ihren Müttern nicht angenommen wurden. Wie bisher können Affensäuglinge dann von menschlichen Ersatzmüttern rund um die Uhr betreut werden, aber in Zukunft direkt im Nachbargehege ganztägig arteigenes Sozialverhalten in einer intakten Gorillafamilie beobachten.

Nach jahrelanger Planung des neuen Menschenaffenhauses steht Anfang 2013 endlich die Eröffnung vor der Tür.

Der Umzug der 13 Bonobos, 8 Gorillas und 4 Handaufzuchten ist von langer Hand geplant und die Tierärzte und Pfleger der Wilhelma haben personelle Unterstützung von externen Ärzteteams. Die Affen werden betäubt, gründlich untersucht und dann ins neue Haus transporiert.

Ein Filmteam ist hinter den Kulissen beim Umzug dabei und dokumentiert die Eingewöhnung der Tiere in ihrem neuen Zuhause.

Format: Reportage/Dokumentation
Erstausstrahlung:
Länge: 45 Minuten
Sender: SWR
Produktion: EIKON Stuttgart
Produktionsjahr: 2013
Produzent: Christian Drewing

Stab & Darsteller
Regie
Christiane Middelanis
Autor
Dorothea Schrade
Kamera
Jens Klinger, Steffen Reinhardt, Steffen Bohnert
Produzent*in
Christian Drewing
Redaktion
Katrin Grünewald (SWR), Inge Landwehr (SWR)
Kontakt

Christian Drewing
EIKON Media GmbH
Niederlassung Stuttgart
Talstrasse 41
70188 Stuttgart
Tel. 0711-2483455
drewing@eikon-film.de

Ähnliche Produktionen

Leschs Kosmos

Spektakuläre Aussicht - Hausbau auf dem Mond

Hilft Beten?

Wünschen, hoffen, denken.

Leschs Kosmos

Zurück zum Mond - aber warum?